fbpx
Zur Bestellung

BIO-Flohsamenschalen

500 g gemahlene Flohsamenschalen aus kontrolliert biologischem Anbau – 100% natürlich!

– pure gemahlene Flohsamenschalen
– 99% Reinheit
– Keine Zusatzstoffe
– Ohne Zuckerzusatz
– Premium-Rohkostqualität
– Vegan und vegetarisch

Perfekt geeignet zum Backen, für Joghurts, Müslis, Drinks, Smoothies, Quarkspeisen, Porridges und viele weitere Geschmackserlebnisse!

14,99 € 11,99 €

14,99  11,99  inkl. MwSt.

Categories: ,

BIO-Flohsamenschalen gemahlen | Premium Qualität | Laborgeprüft 99+% Reinheit | Vegan & Low Carb

 

Die gemahlenen Flohsamenschalen von TRINKKOST überzeugen durch einen hohen Ballaststoffgehalt. Sie sind ohen Zusätze und Allergene und werden in Deutschland laborgeprüft auf Pestizide, Schwermetalle und Mikrobiologie. Durch ihre Vielseitige Anwendung werden sie zum glutenfreien oder kohlenhydratreduzierten (Low-Carb) Backen von Brot, Kuchen oder Keksen und für eine gute Konsistenz im Smoothie, Müsli oder Joghurt verwendet.

Produkteigenschaften:

    • BIO-Flohsamenschalen ohne (tierische) Zusätze
    • fein gemahlen
    • 99+% Reinheit
    • Reich an Ballaststoffen
    • Keine Allergene
    • Keine Geschmacksverstärker
    • Kalorienarm und ballaststoffreich
    • Vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten

 

Wichtiger Hinweis zur Verzehrempfehlung: Flohsamenschalen nicht trocken einnehmen!

Nährwerte pro 100g Bio-Flohsamenschalen

Energiewert 808 kJ /193 kcal
Kohlenhydrate g
davon Zucker 0,2 g
Eiweiss 1,0 g
Fett 0,5 g
davon gesättigt <0,1 g
Ballaststoffe 88 g
Salz* 0,02 g

* Der Salzgehalt ist ausschließlich auf die Anwesenheit von natürlich vorkommenden Natrium zurückzuführen

Rezeptidee: Veganes Sonnenblumenkernbrot (in 3.5 Stunden zubereitet)

• 200 g Sonnenblumenkerne

• 150 g Hafermehl

• 100 g ungeschälter Sesam

• 100 g geschrotete Leinsamen

• 3 EL Flohsamenschalen

• 3 EL Chiasamen

• 1 TL Salz

• 1 EL Honig

• 2 EL Olivenöl

Zubereitung

Die trockenen Zutaten miteinander vermengen. Öl und Honig mit 400 ml lauwarmen

Wasser mischen und hinzugeben. Alles gut kneten und zu einer Kugel formen. Einen

Bräter mit Backpapier auslegen und den Teig darin unter geschlossenem Deckel für circa

2 Stunden ruhen lassen. Kurz vor Ende der Ruhezeit den Backofen auf 180° vorheizen

(Ober- und Unterhitze). Das Brot im Bräter 110 Minuten auf mittlerer Schiene backen. 20

Minuten vor Ende der Backzeit den Deckel des Bräters entfernen. Gut auskühlen lassen.